Hotline

05242 - 94620

Mo. – Fr. 09:00 – 13:00 Uhr
14:00 – 18.00 Uhr
Sa. 09:00 – 13:00 Uhr

Karibische Inseln ab Martinique

Entdecken Sie das Paradies, das in der Wärme der Sonne und im rhythmischen Klang der karibischen Musik pulsiert. Diese Route führt Sie zu exotischen Stränden, historischen Schätzen und durch atemberaubende Landschaften. Erleben Sie die Vielfalt der Kulturen, die lebendige Unterwasserwelt und die unvergleichliche Gastfreundschaft der Inselbewohner.

Reiseroute

Martinique > Grenada > Aruba > La Romana > Antigua > Basseterre > St. Maarten > Tortola > Samaná > Montego Bay

Fort-de-France – das hört sich nach Frankreich an. Doch um die Haupstadt der Insel Martinique herum breitet sich das türkisfarbene Wasser der Karibik aus. Sattgrüne tropische Wälder bedecken die Hänge des Vulkans Montagne Pelée. Karibische Strände mit Puderzuckersand erstrecken sich an den Küsten und üppige Gärten verzaubern mit der Vegetation der Tropen. Tatsächlich ist Martinique ein französisches Überseedépartement und zugleich Teil der Kleinen Antillen. Sie gehört zu den Inseln über dem Winde. Mit dem Schiff liegen Sie hier mitten in der Karibik und befinden sich gleichzeitig in Europa – beziehungsweise in der Europäischen Union.

Auf der Karibikinsel Grenada tauchen Sie ein in eine Idylle aus malerischen Buchten und Gebirgszügen, aus sattem Regenwald und rauschenden Wasserfällen. Hervorgegangen aus einem Vulkan bietet die Insel der Kleinen Antillen auf Wanderungen auch heiße Quellen und Kraterseen. Darüber hinaus ist Grenada dank Muskat und Kakao als „Gewürzinsel“ bekannt. In St. George’s erwartet Sie die beschauliche Hauptstadt der Insel mit charmanten Zeugnissen aus der Geschichte.

Wenn Sie in der Karibik mit „Goeie dag“ begrüßt werden, haben Sie vermutlich den Hafen von Oranjestad auf Aruba erreicht. Die zauberhafte Hauptstadt der Insel wird Sie mit ihrer einzigartigen Mischung aus niederländischer Kolonialarchitektur und karibischer Lebensfreude begeistern. Nutzen Sie Ihre Kreuzfahrt für eine Erkundungstour!

Die Dominikanische Republik steht für die schönsten Strände in der Karibik, für eine lebendige Kultur und für karibische Lebensfreude. Der Hafen von La Romana ist Ausgangspunkt für all das – und für eine Reise durch die Zeit und die hispanische Kultur. Wenn Ihr AIDA-Kreuzfahrtschiff im Hafen von La Romana anlegt, sollten Sie schon in den Startlöchern stehen. Machen Sie sich bereit für das Abenteuer Karibik – oder für einen erholsamen Tag an traumhaften Stränden. Bevor es weiter geht zu den schönsten Zielen in der Karibik, nach Montego Bay oder zum beschaulichen Ochos Rios auf Jamaika, nach Belize City oder Puerto Limon, führt Sie Ihre AIDA-Kreuzfahrt in das Herz der Dominikanischen Republik.

Ein Jahr lang täglich einen neuen Strand besuchen: Auf Antigua soll das möglich sein. Man sagt, die Karibikinsel auf den Kleinen Antillen habe 365 Strände und sie alle bieten, was Sie von einem Strandtag in der Karibik erwarten: feinen weißen Sand, türkisblaues Meer, glasklares Wasser und hier und da ein wenig Schatten unter Palmen. Und St. Johns bietet noch mehr: Vom Hafen aus geht es einmal rund um die Insel, durch malerische Orte, deren Architektur an die britische Kolonialzeit erinnert, und durch eine nahezu unberührte Natur mit grünen Hügeln. Taucher und Schnorchler können vor der Küste Antiguas eine faszinierende Unterwasserwelt erkunden. Von den Hügeln oberhalb des Naturhafens English Harbour genießen Sie eine herrliche Aussicht auf das Karibische Meer.

Grün, Weiß und Blau: Diese Farben dominieren auf St. Kitts and Nevis, den Schwesterinseln auf den Kleinen Antillen. Der grüne Regenwald, die weißen Strände und das türkisblaue Meer werden Sie begeistern! Die Insel St. Kitts besteht aus drei nicht mehr aktiven Vulkanen, zwischen denen beeindruckende Schluchten herrliche Naturerlebnisse versprechen. Gekrönt wird die faszinierende Landschaft von der Gastfreundschaft der Bevölkerung, die Ihnen überall auf den Inseln begegnet.

Typisch niederländisch und doch irgendwie französisch: Auf St. Maarten in der Karibik trifft ein Stück Europa aufeinander, das nirgendwo sonst in dieser Konstellation zu finden ist. Die beliebte und gerade einmal 14 km lange Karibikinsel, die eines der bekanntesten Ziele auf Ihrer Kreuzfahrt ist, ist zweigeteilt. Ein Teil des Eilandes ist niederländisch, der andere gehört zu Frankreich. Genießen Sie die daraus resultierende Vielfalt und erleben Sie einen Landgang, bei dem Sie schnell mit einem Bein zwischen den Nationen wechseln.

Einst waren die Britischen Jungferninseln ein beliebtes Versteck der gefürchteten Freibeuter der Karibik, heute locken sie mit ihren malerischen Stränden und ihrer zauberhaften Unterwasserwelt Touristen aus aller Welt an. Entdecken Sie bei Ihrer Kreuzfahrt in der Karibik mit Tortola die größte Insel des Archipels während Ihres Aufenthaltes im Hafen von Road Town.

Eine Kreuzfahrt nach Samana, im Nordosten der Dominikanischen Republik, führt Sie auf die Insel Hispaniola, die zweitgrößte Insel der Großen Antillen in der Karibik. Die Insel teilt sich in das westlich gelegene Haiti und die östlich liegende Dominikanische Republik. Damit vereint sie zwei karibische Paradiese. Imposante Gebirgszüge, artenreiche Regenwälder und tosende Wasserfälle sowie traumhafte Sandstrände bieten einzigartige Naturerlebnisse. Sie erleben spektakuläre Walsafaris und Touren zu der berühmten „Bacardi Insel“ Cayo Levantado.

Montego Bay ist nach Ocho Rios und Falmouth einer von drei großen Häfen auf Jamaika und zugleich die zweitgrößte Stadt der Insel. Erleben Sie das geschäftige Treiben der karibischen Großstadt, herrliche Aussichten von den Hügeln über der Stadt und einen Strand, dessen Wasser magische Kräfte zugeschrieben werden. Oder begeben Sie sich auf einen Ausflug ins Landesinnere: Tosende Wasserfälle und wilde Flüsse, scheinbar undurchdringliche Dschungellandschaften und geisterhafte Legenden – die Karibische Insel Jamaika erwartet Sie mit einem einzigartigen Flair und entspannter Gelassenheit. Begeben Sie sich auf die Spuren von Christoph Kolumbus, der im Jahr 1494 in der Annahme, Indien zu entdecken, genau hier an Land ging. Die Welt, die sich ihm bot, war schon seinerzeit ebenso faszinierend. Bis heute finden Sie auf Jamaika ursprüngliche Natur und alte Kulturen.

 

 

 

Häfen

Tag Hafen Land Ankunft Abfahrt
Tag 1 - So. Martinique Martinique - 22:00
Tag 2 - Mo. Grenada Grenada 10:00 20:00
Tag 3 - Di. Seetag auf See - -
Tag 4 - Mi. Aruba Aruba 10:00 -
Tag 5 - Do. Aruba Aruba - 18:00
Tag 6 - Fr. Seetag auf See - -
Tag 7 - Sa. La Romana Dom. Republik 08:00 22:00
Tag 8 - So. Seetag auf See - -
Tag 9 - Mo. Antigua Antigua 08:00 20:00
Tag 10 - Di. Basseterre Saint Kitts und Nevis 07:00 20:00
Tag 11 - Mi. St. Maarten St. Maarten 07:00 18:00
Tag 12 - Do. Tortola Tortola 07:00 16:30
Tag 13 - Fr. Samaná Dom. Republik 11:00 18:00
Tag 14 - Sa. Seetag auf See - -
Tag 15 - So. Montego Bay Jamaika 08:00 -
  • Hin nach Martinique und Rückflug ab Montego Bay/ Jamaika
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Ein- / Ausschiffungsgebühren
  • Transfer und Kreuzfahrt gem. Reiseverlauf
  • auf AIDAbella Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Tischgetränke in den Buffetrestaurants inkl. Tischwein, Bier, Softgetränke
  • Trinkgelder an Bord
  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club ab 3 Jahre
  • Benutzung eines der größten Wellnessbereiche auf dem Meer
  • Nutzung vieler Sportangebote an Bord
  • Entertainment an Bord

AIDAbella

der Weltrekordler

AIDAbella_Schiffsbroschuere

Das Kreuzfahrtschiff AIDAbella hält den aktuellen Weltrekord im Ziehen eines Wasserski-Fahrers. Der waghalsige Stunt ist schwarz auf weiß im neuen "Guinness World Records" Buch dokumentiert.

Der Weltrekord glückte bereits im Herbst 2010 vor der spanischen Küste in der Bucht von Alicante. Am frühen Morgen, bei strahlendem Sonnenschein und seichtem Seegang, hielt sich Jan Schwiderek, Reporter der TV Sendung "Galileo" schon beim ersten Versuch auf seinen Wasserskiern. Die 252 Meter lange AIDAbella zog ihn mit einer Geschwindigkeit von 14 Knoten hinter sich her – und das genau 6 Minuten und 25 Sekunden. Keinem größeren Kreuzfahrtschiff gelang dies zuvor.

In der Wellness Oase auf AIDAbella entdecken Sie das afrikanisch inspiriende Ambiente Afrikas. Gehen Sie mit uns auf eine Reise ins Land der Sehnsucht. Das erwartet Sie:

  • großzügiger Whirlpool
  • Erlebnisdusche
  • Ruheraum
  • gläserndes ausfahrbares Dach

 

Schiffsdaten und technische Daten
Schiffslänge: 251,89 m
Schiffbreite: 32,2 m
Vermessung: 69.203 GT
Tiefgang: 7,3 m
Anzahl Decks: 13
Antrieb: Diesel elektrisch
Elektrische Leistung: 36.000 kW
Karibische Inseln ab Martinique

Zeitraum


Kabinen

Innen ab * 2.380,00 €
Meerblick / Aussen ab * 2.770,00 €
Balkon ab * 3.145,00 €

FERNWEH inkl. Bordguthaben
weitere Termine auf Anfrage!
Anreise mit Flugzeug

p.P.
Dieses Angebot ausdrucken
* limitiertes Kontingent

Kontakt

ontravel_Logo_05_16
Groeneveld Reisen
eine Marke von ontravel Reisen
Rathausplatz 11
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel.: 05242 / 946 20
Fax: 05242 / 946 245
info@ontravel.de

Mo-Fr: 09:00 - 13:00 + 14:00 - 18:00
Sa: 09:00 - 13:00