Hotline

05242 - 94620

Mo. – Fr. 09:00 – 13:00 Uhr
14:00 – 18.00 Uhr
Sa. 09:00 – 13:00 Uhr

Norwegen ab Kiel 2

Unternehmen Sie eine kleine Reise zum Eisenzeithof Ullandhaug bei Stavanger und entdecken Sie die rekonstruierten Langhäuser aus der Zeit, bevor die Wikinger Norwegen eroberten. Heute erinnern in der Nähe von Eidfjord die Hæreid-Wikingergräber an die einstigen Herrscher der Fjorde. Der majestätische Gletscher Folgefonna, dessen Kuppel Sie auf der Fahrt durch den Hardangerfjord entdecken können, hat auf jeden Fall schon viele mutige Seemänner und -frauen vorbeiziehen gesehen.

Reiseroute


Kiel - Haugesund - Ålesund - Nordeidfjord - Stavanger - Hamburg

Kiel ist ein echter Geheimtipp – und gleichzeitig voll von solchen. Einen unvergesslichen Ausblick auf Deutschlands nördlichste Großstadt genießen Sie im Stadtteil Gaarden, wo Sie ein über vier Meter breites rotes Sofa erwartet. Machen Sie eine Pause und lassen Sie Ihren Blick über die Kieler Förde, das gegenüberliegende Stadtufer und die Howaldtswerke-Deutsche Werft schweifen. Den heimlichen Bewohnern Kiels begegnen Sie im Kieler Aquarium hautnah. Die kleine, liebevoll gestaltete Ausstellung zeigt heimische Fische wie Scholle, Hering und Steinbutt in ihrer naturgetreuen Umgebung. Sollten Sie Meerestiere eher auf dem Teller mögen, wird Sie dieser Tipp sicher interessieren: In den Restaurants und auf den Fischmärkten der Stadt gibt es regionalen Fisch

An der Südwestküste von Norwegen erwartet Sie auf Ihrer Kreuzfahrt mit Haugesund eine idyllische, charmante und gastfreundliche Hafenstadt. Die Stadt zwischen Stavanger und Bergen gilt wegen ihrer historischen Bedeutung als eine der Wiegen Norwegens. Außerdem lädt sie dazu ein, auch in die angrenzende Fjordregion an der norwegischen Westküste zu fahren. Gelegen in Haugaland erwartet Sie eine von Kontrasten geprägte Landschaft und eine Region voller Kulturdenkmäler aus der Wikingerzeit und dem Mittelalter.

Die Stadt Ålesund ist wie dafür gemacht, ihre Besucher auf dem Seeweg zu empfangen – zeigt doch ihr Wappen ein Schiff mit geblähtem Segel. Ålesund liegt auf den Inseln Aspøy, Heissa und Nørvøy, die durch Brücken und Tunnels miteinander verbundenen sind. Eine Kreuzfahrt durch das weit verzweigte Fjordsystem in Norwegens Westen ist eine unvergessliche Reise, die gekrönt wird von einem Besuch in dieser vom Jugendstil geprägten Stadt.

Nordeidfjord: Mächtige Gletscher, tosende Wasserfälle und gewaltige, bis zu 1.600 m hoch aufragende Berge – durch diese spektakuläre Naturkulisse schneidet sich der Hardangerfjord rund 180 km tief ins Land hinein. Noch überraschender als die unglaubliche Schönheit der Landschaft ist die Art ihrer Nutzung: An den Berghängen gedeihen rund 500.000 Obstbäume, die in den kurzen Sommern süße Kirschen und saftige Äpfel tragen! Da verwundert es kaum noch, dass in der staatlichen Gärtnereischule in Ulvik im Jahr 1765 die ersten Kartoffeln in Norwegen angebaut wurden. Vom großartig am Südende des Fjords gelegenen Kirchdorf Ulvik, locken abenteuerliche Ausflüge auf das „Dach Norwegens“. Über steile Serpentinenstraßen, mit der Bergenbahn oder der Flambahn geht’s hinauf über hunderte von Höhenmetern, und immer wieder bieten sich Ihnen neue einzigartige Ausblicke. Lassen Sie sich überraschen!

Mit ihren alten, weißgestrichenen Holzhäusern wirkt die Altstadt von Stavanger heiter und freundlich. Bei diesem Anblick fällt es schwer zu glauben, dass genau hier der Wikingerfürst Harald Harfågre in einer blutigen Schlacht die Herrschaft über ganz Norwegen erkämpfte. Heute ist man in Stavanger bedeutend friedlicher und widmet sich lieber seinen Geschäften. Und die sind ziemlich einträglich: Norwegens Ölhauptstadt gilt als die reichste Stadt des gesamten Landes. Für Besucher liegt der wahre Schatz allerdings in der herrlichen Landschaft, die Stavanger umgibt. Auf einer sportlichen Bikingtour entlang dem Hafrsfjord können Sie die malerische Küste erkunden und einen Zwischenstopp am eindrucksvollen Sverd-i-Fjell-Monument einlegen. Drei riesige Steinschwerter, die hier in den Fels gerammt stehen, erinnern noch heute an Haralds Sieg.

Häfen

Tag Hafen Land Ankunft Abfahrt
Tag 1 - Sa. Kiel Deutschland - 18:00
Tag 2 - So. Seetag auf See - -
Tag 3 - Mo. Haugesund Norwegen 07:00 16:00
Tag 4 - Di. Ålesund Norwegen 09:00 21:00
Tag 5 - Mi. Nordeidfjord Norwegen 07:00 18:00
Tag 6 - Do. Stavanger Norwegen 12:00 20:00
Tag 7 - Fr. Seetag auf See - -
Tag 8 - Sa. Kiel Deutschland 08:00 -
  • auf AIDAnova Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Tischgetränke in den Buffetrestaurants inkl. Tischwein, Bier, Softgetränke
  • Trinkgelder an Bord
  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club ab 3 Jahre
  • Benutzung eines der größten Wellnessbereiche auf dem Meer
  • Nutzung vieler Sportangebote an Bord
  • Entertainment an Bord

AIDAnova

neue Generation

365 Tage Sommer und jeden Tag ein neuer Urlaub

Die AIDAnova ist ein Kreuzfahrtschiff der Helios-Klasse von Carnival Corporation & plc. Es wurde im Dezember 2018 von AIDA Cruises in Dienst gestellt. Es wurde 2019 als erstes Kreuzfahrtschiff mit dem Blauen Engel für ein umweltfreundliches Schiffsdesign ausgezeichnet.

Dank der Nutzung von LNG wie an Bord von AIDAnova werden die Emissionen von Feinstaub und Schwefeloxiden nahezu vollständig vermieden, der Ausstoß von Stickoxiden und die CO2-Emissionen verringern sich nachhaltig. Auch in vielen anderen Bereichen geht AIDA Cruises mit Innovationen voran, um einen aktiven Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Sommer macht glücklich, deshalb geht er auf AIDAnova nie zu Ende. Der lichtdurchflutete Beach Club und das Activity-Deck Four Elements sind mit Hightech-Folie überspannt, die ganzjährig für schönstes Urlaubswetter sorgt. Natürlich ist dies nicht das einzige Highlight an Bord. Auf dem ersten Schiff der neuen AIDA Generation erleben Sie Urlaub neu – jeden Tag und auf jeder Reise.

AIDAnova vereint viele Urlaube in einem. Sie müssen sich nicht festlegen, was Sie am liebsten mögen. Entspannung unter Palmen oder Action im Four Elements, Strandparty im Beach Club oder exklusives Varieté im Nachtclub, französische Küche oder Grillhaxe, Wellness auf 5-Sterne-Niveau oder Champagner unterm Sternenhimmel – auf AIDAnova erleben Sie all das und vieles mehr auf einer Reise.

Schiffsdaten

   Gebaut in:    Papenburg - Deutschland
   Schiffslänge /-breite    337 m / 42 m
   Vermessung    1839.900 GT
   Tiefgang    8,6 m
   Anzahl Decks    20

Technische Daten

   Antrieb    Diesel elektrisch, 2 Azipods
   Elektrische Leistung    61760 kW
   Geschwindigkeit    17 kn

Kabinen & öffentliche Bereiche

   Gästekabinen    2.626
   Restaurants    17
   Bars    18
   Fläche AIDA Body & Soul    3.545 m2
   Besatzungsstärke ca. 1500

Decksplan als Pdf Datei

Norwegen ab Kiel 2

Zeitraum


Kabinen

Innen ab * 749,00 €
Meerblick / Aussen ab * 899,00 €
Balkon ab * 949,00 €
Veranda Komfort ab * 999,00 €
Innen ab * 799,00 €
Meerblick / Aussen ab * 949,00 €
Balkon ab * 999,00 €
Veranda Komfort ab * 1.049,00 €

Top Angebot
AIDA Sommer-Versprechen
Seetours Angebot
Top Angebot
AIDA Sommer-Versprechen
Seetours Angebot

p.P.
Dieses Angebot ausdrucken
* limitiertes Kontingent

Kontakt

ontravel_Logo_05_16
Groeneveld Reisen
eine Marke von ontravel Reisen
Rathausplatz 11
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel.: 05242 / 946 20
Fax: 05242 / 946 245
info@ontravel.de

Mo-Fr: 09:00 - 13:00 + 14:00 - 18:00
Sa: 09:00 - 13:00