Hotline

05242 - 94620

Mo. – Fr. 08:30 – 13:00 Uhr
14:00 – 18.30 Uhr

Sa. 09:00 – 13:00 Uhr

besuchen Sie irische Pubs

Besuchen Sie die Hauptstadt Dublin und genießen Sie die irische Lebensweise. In Temple Bar können Pubs und ein irisches Ale genossen werden. Die zweit größte Stadt Irlands, Cork, wartet mit einer wundervollen Innenstadt. Von hier gelangt man beispielsweise zum Charles Fort in Kinsale, einer Gourmet Kleinstadt Irlands.

Reiseroute

Kiel - Rotterdam - Dover - Liverpool - Fishguard - Dublin - Belfast - Invergordon - Arhus - Kiel 

Die niederländische Mode- und Kulturmetropole Rotterdam hat zahlreiche architektonische und kulturelle Highlights zu bieten. Die Erasmusbrücke zum Beispiel ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Sie spannt sich als Schrägseilbrücke über die Nieuwe Maas, die den Hauptstrom des Rheindeltas bildet. Der Rotterdamer Hafen selbst ist ein weiterer spektakulärer Höhepunkt auf einer Kreuzfahrt. Der größte Tiefseehafen in Europa zieht sich vom Rand der Innenstadt bis hin zum Fährhafen Hoek van Holland. Wenn die Stadt Reiseziel oder Ausgangspunkt Ihrer Kreuzfahrt ist, sollten Sie diesen sowohl von der Land- als auch von der Wasserseite erkunden. Hafenrundfahrten beginnen am nördlichen Ende der Erasmusbrücke in unmittelbarer Nähe des Kreuzfahrtterminals. Aber auch der schlichte Blick auf die beeindruckende Skyline von Rotterdam ist die Reise wert.

Markantestes Wahrzeichen der Küstenstadt Dover in England sind die berühmten Kreidefelsen, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt vom Schiff aus bereits von weitem sehen. Strahlend weiß erheben sich die Klippen bis auf eine imposante Höhe von 105 m über den Wasserspiegel. Gut erreichbar für Kreuzfahrtschiffe liegt der Hafen von Dover gegenüber der französischen Hafenstadt Calais an der schmalsten Stelle des Ärmelkanals, der Großbritannien vom europäischen Festland trennt – geografisch interessant, da Sie hier auf dem Verbindungsglied zwischen Nordsee und Atlantik fahren. Bei einem Stopp in Dover entdecken Sie während Ihrer Kreuzfahrt eine Stadt, die landschaftlich, aber auch historisch viel zu bieten hat.

Bei einer Kreuzfahrt nach Liverpool, die pulsierende Stadt am Mersey, fahren Sie mit dem Schiff in einen der berühmtesten Häfen der Welt ein. Über eine Strecke von mehr als 12 km erstreckt sich das Hafengebiet und gehört heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Sobald Sie das Schiff verlassen haben, stehen Sie schon fast mitten in den Dockanlagen – einem Bereich der Stadt, in dem es sich herrlich flanieren lässt. In Liverpool sind Sie außerdem den Beatles so nah wie nirgends sonst.

Die bezaubernde kleine Stadt Abergwaun, wie Fishguard auf Walisisch heißt, liegt in der Grafschaft Pembrokeshire im Südwesten Großbritanniens. In Fishguard und Umgebung gibt es viel zu entdecken: schroffe Steilküsten und idyllische Buchten, romantische Schlösser und trutzige Burgen, prächtige Badeorte und einsame Wanderpfade. Machen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt über England, Wales und Irland Halt in Fishguard und entdecken Sie beeindruckende Landschaften und Sehenswürdigkeiten.

Die „grüne Insel“ Irland ist das Traumreiseziel für viele Urlauber aus der ganzen Welt. Die wild-romantische Landschaft, eine offene Willkommenskultur der Iren und die überall spürbare Verbindung zwischen Geschichte und Zukunft machen die kleine Insel in Europas Nordwesten zu einem ganz besonderen Ort. Voller Mythen und Legenden präsentieren sich die schroffen Felsen der Küste, die schon lange vor dem Anlegen in Dublin zu entdecken sind. Die Reise nach Irland mit dem Schiff geht von den Britischen Inseln, von Hamburg oder von vielen anderen europäischen Hafenstädten aus und wird immer beliebter. Eine Kreuzfahrt nach Dublin ist eine Reise ins Heimatland des Guinness, der irischen Pub-Kultur, zu atemberaubenden Landschaften und in eine beeindruckende Landesgeschichte, die heute von zahlreichen Sehenswürdigkeiten erzählt wird. Die irische Hauptstadt liegt im Osten der Insel an der Mündung des Liffey und blickt in Richtung Großbritannien.

Auf einer Kreuzfahrt nach Belfast erleben Sie gleichermaßen eine lebendige Universitätsstadt und eine sprühende Kulturmetropole. Auch als Ort jahrhundertelanger Auseinandersetzungen zwischen anglikanischer und katholischer Kirche und zentraler Schauplatz des blutigen Nordirlandkonflikts beeindruckt die erst 1603 gegründete Stadt am Fluss Lagan in der Bucht von Belfast. Nutzen Sie Ihren Halt, um die nordirische Hauptstadt mit ihrem einzigartigen Charme kennenzulernen.

An der Nord-Ost-Küste Schottlands an einem Meeresarm des Moray Firth gelegen, hält Invergordon aufregende Ausflüge für Gäste aus aller Welt bereit. Von der schottischen Kleinstadt aus können Sie die mystische Schönheit der Landschaft mit ihren weiten Hochmooren und kargen Berglandschaften kennenlernen sowie den Sagen der Umgebung auf den Grund gehen: Am Fuße der Highlands warten geheimnisvolle Burgen, wie das Cawdor Castle, und magische Gegenden, wie die Ufer von Loch Ness auf Sie.

Dänemark gilt mit seinen sanften Landschaftszügen, den nie enden wollenden Dünen und den erlebnisreichen Städten als Tor zu Nordeuropa. Als solches ist es zwar das kleinste Land Skandinaviens, unterhält aber zugleich Nordeuropas größten Hafen. Direkt in Århus befindet sich dieser Hafen der Superlative, der von den größten Container- und Kreuzfahrtschiffen der Welt angelaufen wird. Auf einer Kreuzfahrt entlang der dänischen Küste legen Sie mit Ihrem Schiff einen Zwischenstopp in Århus ein und haben die Gelegenheit, eine junge, pulsierende Stadt mit spannender Geschichte kennenzulernen. Århus ermöglicht Besuchern einen gelungenen Spagat zwischen Geschichte und Gegenwart, Kunst und Natur.

Häfen

Tag Hafen Land Ankunft Abfahrt
  • Ein- / Ausschiffungsgebühren
  • Kreuzfahrt gem. Reiseverlauf
  • auf der AIDAbella Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (bis zu 5 Mahlzeiten täglich)
  • Tischgetränke in den Buffetrestaurants inkl. Rot- und Weißwein, Bier, Softgetränke zu den Mahlzeiten
  • Trinkgelder an Bord
  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club an Bord
  • Benutzung eines der größten Wellnessbereiche auf dem Meer
  • Nutzung vieler Sportangebote an Bord
  • Entertainment an Bord

AIDAbella

der Weltrekordler

AIDAbella_Schiffsbroschuere

Das Kreuzfahrtschiff AIDAbella hält den aktuellen Weltrekord im Ziehen eines Wasserski-Fahrers. Der waghalsige Stunt ist schwarz auf weiß im neuen "Guinness World Records" Buch dokumentiert.

Der Weltrekord glückte bereits im Herbst 2010 vor der spanischen Küste in der Bucht von Alicante. Am frühen Morgen, bei strahlendem Sonnenschein und seichtem Seegang, hielt sich Jan Schwiderek, Reporter der TV Sendung "Galileo" schon beim ersten Versuch auf seinen Wasserskiern. Die 252 Meter lange AIDAbella zog ihn mit einer Geschwindigkeit von 14 Knoten hinter sich her – und das genau 6 Minuten und 25 Sekunden. Keinem größeren Kreuzfahrtschiff gelang dies zuvor.

In der Wellness Oase auf AIDAbella entdecken Sie das afrikanisch inspiriende Ambiente Afrikas. Gehen Sie mit uns auf eine Reise ins Land der Sehnsucht. Das erwartet Sie:

  • großzügiger Whirlpool
  • Erlebnisdusche
  • Ruheraum
  • gläserndes ausfahrbares Dach

 

Schiffsdaten und technische Daten
Schiffslänge: 251,89 m
Schiffbreite: 32,2 m
Vermessung: 69.203 GT
Tiefgang: 7,3 m
Anzahl Decks: 13
Antrieb: Diesel elektrisch
Elektrische Leistung: 36.000 kW
Zeitraum
Meerblick / Aussen
11.08.2019
25.08.2019
1.499,00 €
Großbritannien und Irland 4

Zeitraum


Kabinen

Meerblick / Aussen 1.499,00 €

Top Angebot
Sonderpreis GP

p.P.
Dieses Angebot ausdrucken

Kontakt

ontravel_Logo_05_16
Groeneveld Reisen
eine Marke von ontravel Reisen
Rathausplatz 11
33378 Rheda-Wiedenbrück

05242 / 946 20
05242 / 946 245
info@ontravel.de

Mo-Fr: 09:00 - 13:00 + 14:00 - 18:30
Sa: 09:00 - 13:00